Christian Hall's Betrachtungen zur thukydideischen Geschichtsauffassung: Ein PDF

By Christian Hall

ISBN-10: 364019442X

ISBN-13: 9783640194421

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 1,0, Universität Rostock (Heinrich Schliemann-Institut für Altertumswissenschaften), Veranstaltung: Wie schreibt guy Geschichte? Antike Historiographie von Herodot bis Ammian, 36 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der vorliegende Beitrag beschäftigt sich mit dem griechischen Geschichtsschreiber Thukydides von Athen und seinem Werk über den „Krieg zwischen den Peloponnesiern und Athenern“. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Interpretation der Monographie hinsichtlich der thukydideischen Geschichtsauffassung. Die historische Denkweise des Thukydides fand in den bisherigen Analysen nur geringe Beachtung. Dies liegt wohl an den Schwierigkeiten, eine solch tief zwischen den Zeilen verborgene und dazu noch antike Empfindung von Vergangenheit zu analysieren. Es ist folglich durchaus Raum für neue Auslegungen des Stoffes vorhanden. Dabei wird sowohl die soziale Herkunft, Geisteshaltung und Arbeitsweise des Thukydides, als auch der Kontext, das Thema und die purpose seines Werkes dargestellt. Durch eine Einordnung in die griechische Geschichtsschreibung werden auch Besonderheiten und Unterschiede im Vergleich zu anderen bekannten antiken Historiographen, speziell zu Herodot, deutlich.

Show description

Read Online or Download Betrachtungen zur thukydideischen Geschichtsauffassung: Ein Beitrag zur antiken Historiographie (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Read e-book online TROY PDF

Whereas Homer’s masterpiece is the tale of the final yr of the cataclysmic conflict, TROY is the real historical past of the autumn of the good urban, from the preliminary factors that ended in the clash to the returns--and the founding of Rome. It’s the historic fact about the war’s motivations, plots and counter plots, murders and assassinations, incest and rape, massacres and scary blood accounts.

New PDF release: Christians and Their Many Identities in Late Antiquity,

For too lengthy, the learn of non secular existence in overdue Antiquity has trusted the idea that Jews, pagans, and Christians have been principally discrete teams divided through transparent markers of trust, ritual, and social perform. extra lately, even if, a growing to be physique of scholarship is revealing the measure to which identities within the past due Roman global have been fluid, blurred by means of ethnic, social, and gender changes.

Donald Wedekind's Ultra montes, Roman (German Edition) PDF

Extremely montes, Roman by way of Donald Wedekind. This e-book is a replica of the unique publication released in 1903 and should have a few imperfections reminiscent of marks or hand-written notes.

Download PDF by Collectif: Dossier : Aitia: Causalité juridique, causalité

File : Avant de devenir los angeles suggestion clé de l. a. réflexion philosophique, aitia désigne, dans son origine préphilosophique et juridique, los angeles responsabilité et l’accusation. Ce recueil examine les différentes facettes de los angeles causalité juridique et philosophique ainsi que leur effect réciproque, à travers un discussion entre juristes, historiens de l. a. philosophie et du droit, spécialistes de los angeles rhétorique et de l. a. tragédie grecques.

Additional info for Betrachtungen zur thukydideischen Geschichtsauffassung: Ein Beitrag zur antiken Historiographie (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Betrachtungen zur thukydideischen Geschichtsauffassung: Ein Beitrag zur antiken Historiographie (German Edition) by Christian Hall


by Donald
4.2

Rated 4.25 of 5 – based on 8 votes